SF_Picture_84056 
dima_Logo_TS_Banner_468_60.jpg
spacer
„Packende Lösungen machen allen Spaß“

„Der Verpackungstag ist rundum gelungen und hat Spaß gemacht“, lautet das Fazit eines Teilnehmers. Über einen sinnweitenden, spannenden und erfolgreichen Tag haben sich auch andere Besucher gefreut. „Es war nicht nur inhaltlich und qualitativ, sondern auch organisatorisch eine echte Meisterleistung“. Aber vor allem gab es Bestnoten für die Informationsdichte und das Networking auf dem Event beim PEC in Waiblingen.

spacer

Fehler simulieren und beheben


Auf dem Messestand von Eplan auf der Hannover Messe 2016 demonstriert Dieter Pesch, Mitglied der Geschäftsleitung, die Kopplung von Eplan Electric P8 über OPC-UA-Technologie mit dem Cube 67 von Murr Elektronik. Dabei wird ein Fehler am Magnetventil simuliert und gezeigt, wie der Fehlercode über Eplan Software im Schaltplan abgebildet wird, so dass der Instandhalter sofort drauf reagierten kann.
www.eplan.de


Was wird aus meinem Job?

„Der kann das schon allein“, sagt der Forscher über den Roboter, der ihm hinterherfegt. Vor allem hilft der Putzroboter gegen Personalmangel und Kostendruck. Kürzlich hat Bosch ein Agrarroboter vorgestellt, der mehr als ein Erntearbeiter leistet. Bonirob gibt jeder Pflanze im Feld eine Adresse, beobachtet ihre Entwicklung und entscheidet sogar, ob sie sich zur Züchtung eignet. ...

spacer
16_3_AUTOMATICA_50_50.jpgMehr als nur Roboter 

Auf der Automatica vom 21. bis 24. Juni 2016 in München wird die Robotik ein Blickfang sein. Mensch-Roboter-Kollaboration wird es nicht nur in der industriellen Version geben. Besucher sehen auch, wie und wo Service-Roboter flexibel und autonom an der Seite des Menschen komplexe Routinehandlungen erledigen. Roboter sind vielleicht die Auffälligsten, aber Integrated Assembly Solutions (IAS) werden mit mehr als 200 Ausstellern die Größten auf der Messe sein. Es gibt wie immer viel zu sehen in München. 

PETER SCHÄFER ...

spacer
Greifsysteme fit für Industrie 4.0

16_3_AUTOMATICA_50_50.jpg 

Halle A 5, Stand 502

Die Produktionsautomatisierung im Sinne der Industrie 4.0 erfordert ein Umdenken in Handhabung und Montage: Während der Fokus bislang primär auf der Prozessstabilität und Wirtschaftlichkeit einzelner Operationen lag, müssen moderne Applikationen immer häufiger eine Flexibilisierung der Prozesskette ermöglichen und das Gesamtsystem mit detaillierten Prozessdaten versorgen. Zugleich gilt es, ein Over-Engineering konsequent zu vermeiden.  MARCEL NAGEL ...

spacer
Leichtgewichte aus dem Drucker

16_3_AUTOMATICA_50_50.jpg 

Halle B 6, Stand 415

3D-Druck eröffnet Konstrukteuren völlig neue Möglichkeiten. Leichtbau-Drehverbindungen mit integrierten Drahtwälzlagern wurden schon in vielen unterschiedlichen Werkstoffkombinationen erfolgreich realisiert. Lasergesinterte Aluminiumringe aus dem 3D-Drucker sind gegenwärtig in der Erprobung bei Franke GmbH, Aalen. Wie sich die neue Technik beim Aufbau von Leichtbaulagern einsetzen lässt und welches Potenzial darin steckt, erklärt Franz Öhlert aus der Franke Entwicklungsabteilung. ...

spacer
Kollaborieren mit sicherer Technik

16_3_AUTOMATICA_50_50.jpg 

Halle A 4, Stand 221+231

Er hat runde Formen, fährt mit begrenzter Geschwindigkeit und erkennt, wenn es zu Kollisionen mit dem Kollegen Mensch kommt. Die tun dann keinem weh. Außerdem wird das Team Mensch-Roboter immer neue Aufgaben in der Smart Factory übernehmen – „und nicht nur dort“, sagt Jakob Berghofer von Kuka im Gespräch mit der [me]-Redaktion. ...

spacer
„Roboter sind flexible Werkzeuge“

16_3_AUTOMATICA_50_50.jpg 

Halle B 5, Stand 341 + 518

Sie kleben, schrauben, schleifen, polieren, messen, prüfen, montieren oder verpacken. Kollege Roboter wird bezahlbar und arbeitet Hand in Hand mit dem Menschen. Er nimmt ihm ergonomisch unangenehme Arbeiten ab, ohne ihn zu ersetzten. „Im Gegenteil“, sagt Helmut Schmid, Geschäftsfüher Western Europe bei Universal Robots. „Wenn sich die Produktivität durch zwei Leichtbauroboter verdreifachen lässt, entstehen neue Arbeitsplätze.“ ...

spacer
Eine packende Lösung für Kartoffelchips

Der 9. Juni 2016 stand unter dem Zeichen der „packenden Lösungen“. In Waiblingen auf dem Verpackungstag ging es an diesem Tag rund um die Verpackungsmaschine. Anwender, Maschinenbauer und Automatisierer zeigten Kompetenz beim Verpacken. Ein Beispiel im Vorfeld dieses Events war die Integration einer Verpackungslinie der Schweizer Zweifel Pomy-Chips AG. Dort sorgt ein Automatisierungssystem von Pilz für ein effizientes und transparentes Sicherheitsmanagement. 

PASCAL FISCHER ...

spacer
Gebündelte Kompetenz

Haimer und Mapal haben eine Partnerschafts- und Lizenzvereinbarung geschlossen. Der Spanntechnikspezialist aus Igenhausen bei Augsburg und der Präzisionswerkzeughersteller aus Aalen bündeln hierzu ihre Kompetenzen.

spacer
Neuausrichtung der Produktion

Im Zuge der Neuausrichtung der Produktion in Deutschland haben Geschäftsleitung und Konzern-Betriebsrat von Rittal einen Interessenausgleich geschlossen. Nach den Plänen des Unternehmens werden vier Werke bis 2018 schrittweise geschlossen, zwei erweitert und ein komplett neues Werk in Haiger gebaut.

spacer
Teleskopschienen auf Erfolgskurs

Die Hegra Linear Evolution GmbH entwickelt sich nach der vollständigen Übernahme aller Vermögensanteile durch die Düsseldorfer Rollon Gruppe ausgezeichnet. Hegra Linear Evolution war im vergangenen Jahr durch Umfirmierung aus der Hegra Linear GmbH & Co. KG hervorgegangen.

spacer
Wechsel an der KTR-Spitze

Andreas Nauen (Bild) wird zum 1. Juni 2016 neuer Geschäftsführer der KTR-Gruppe. Er folgt in dieser Funktion auf Prof. Dr. Josef Gerstner (67), der sich nach neun Jahren an der KTR-Spitze aus dem operativen Geschäft zurückzieht. Unter seiner Führung hat KTR eine erfolgreiche und nachhaltige Entwicklung vollzogen.

spacer
Martin Frey neuer Vertriebsleiter Deutschland bei Pilz

Seit 1. April 2016 ist Martin Frey neuer Vertriebsleiter Deutschland bei Pilz. Frey war bislang als Leiter der Vertriebsregion Südwest bei Pilz tätig. Er folgt auf Stefan Olding, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Frey will das Vertriebsnetz von Pilz in Deutschland erweitern und zusammen mit seiner Vertriebsmannschaft vor Ort den Kundenkontakt intensivieren. ...

spacer
Teilnehmer und Besucher zufrieden

Vom 5. bis 7. April 2016 fand der 13. Automatisierungstreff in der Kongresshalle in Böblingen statt. Im Fokus der erfolgreichen Veranstaltung standen die Erhöhung der Produktionseffizienz durch moderne Automatisierungssysteme und Industrial-IT-Lösungen sowie die digitale Transformation im industriellen Umfeld.

spacer

[me] im Gespräch mit ...

Philipp Wallner

von MathWorks

 

 

spacer

[me] im Gespräch mit ...

Manfred Stern

von Yaskawa 

 

 

spacer

[me] im Gespräch mit ...

Markus Sandhöfner

von B&R Industrie-Elektronik in Bad Homburg

 

 

 

spacer

[me] im Gespräch mit ...

Frank Gerull

von Layher

 

 

spacer

[me] im Gespräch mit ...

Gerhard Kocherscheidt 

von Koco Motion

 

spacer

[me] im Gespräch mit ...

Kate Darling

Juristin und Roboter-Ethikerin
am amerikanischen MIT

 

spacer
Bild: Lenze
Maschinenbau erreicht Klimaziele

Mit dem Klimaschutzabkommen von Paris Dezember 2015 hat sich die Welt ein ambitioniertes Ziel gesetzt: die Begrenzung des weltweiten Temperaturanstiegs auf unter 2 Grad. Die Industrie kann und muss dabei einen wesentlichen Beitrag leisten. Neue Normen und Verordnungen braucht es dafür nicht – wohl aber intelligentere Konzepte, etwa bei den Antriebssträngen.

spacer

[me] im Gespräch mit ...

Dieter Pesch und Maximilian Brandl 

von Eplan

spacer

[me] im Gespräch mit ...

Eberhard Klotz

von Festo

 

spacer
Sick wächst weiter

Der Sick-Konzern hat seine erfolgreiche Unternehmensentwicklung auch im 70. Jahr seines Bestehens fortgesetzt. Das 1946 von Dr. Erwin Sick als Ein-Mann-Betrieb gegründete Unternehmen hat sich in den vergangenen sieben Jahrzehnten stetig zu einem weltweiten Technologie- und Marktführer im Bereich der Sensorik für industrielle Anwendungen entwickelt, der im Geschäftsjahr 2015 7.417 Mitarbeiter beschäftigte und einen Umsatz von 1.267,6 Mio. Euro erzielte. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) betrug 129,1 Mio. Euro.

spacer

Sozialpartner einigen sich

16_APRIL_verbaende_500_.jpg

Die Wirtschaftsverbände Gesamtmetall, VDMA und ZVEI haben heute mit der IG Metall eine „Sozialpartnervereinbarung“ geschlossen. Darin verabreden sie, die Industrie-4.0-relevanten Ausbildungsberufe sowie die darauf aufbauenden Fortbildungen im M+E-Bereich gemeinsam hinsichtlich sich verändernder Anforderungen und neuer beruflicher Perspektiven zu überprüfen.

spacer
Neue Pflitsch-Geschäftsführung

Mit sofortiger Wirkung sind Roland Lenzing (li.) und Mathias Stendtke (re.) – zwei Neffen des bisherigen Geschäftsführers Harald Pflitsch – zu geschäftsführenden Gesellschaftern im Hause Pflitsch berufen worden. Der Hückeswagener Spezialist für Kabelmanagement startet durch mit der nächsten Unternehmer-Generation.

spacer
Verpackungstag am 9. Juni 2016

Der diesjährige Verpackungstag am 9. Juni beim Packaging Excellence Center (PEC) in Waiblingen zeigt, wie packend Maschinenlösungen sein können: Was steckt hinter einer Verpackungsmaschine? Was zeichnet erfolgreiche Verpackungslinien aus? Der Verpackungstag ist ein Kongress für Hersteller, Anwender und Zulieferer.

spacer

Größte E-CAD-Datenbibliothek der Welt

Ein Jahr nach dem Launch zur HMI 2015 wächst das kostenlose E-CAD-Datenportal wscaduniverse.com weiterhin rasant. Mit aktuell über 120 Herstellern und mehr als 1,1 Millionen Artikeldaten im WSCAD- und Eplan-EDZ-Format ist es inzwischen die größte E-CAD-Datenbibliothek der Welt.

spacer

Zukauf stärkt Geschäftsfeld Werkzeugbau

Die Schuler AG übernimmt den sächsischen Werkzeugbau-Spezialisten Aweba und baut ihre Aktivitäten in diesem Geschäftsfeld damit deutlich aus. Die AwebaGruppe mit Sitz in Aue zählt zu den international wichtigsten Komplettanbietern im Werkzeugbau und Vorrichtungsbereich.

spacer
Lineartechnik spannend wie ein Krimi

Was die Spannung beim Krimi ist, sind Harmonie, Präzision, Leistungsdichte und Steifigkeit für die lineare Bewegungsführung. Und spannend wird es dann, wenn es um eine ruhige und dennoch dynamische Bewegungsführung, an höhere Beschleunigungen und Geschwindigkeiten in allen Achsen in Portalfräsmaschinen geht.

spacer
„Der Motor spielt in der Königsklasse“

Bisher gab es ihn nicht, den bürstenlosen Gleichstrommotor für Batterieanwendungen im
1-kW-Bereich. Ein neuer batterie-gepowerter Motor ersetzt hydraulische Systeme durch elektromechanische Antriebskomponenten. Das ist nicht ungewöhnlich. Doch der Motor mit dem Namen BG 95 ist ein höchst vielseitiges Kraftpaket.

PETER SCHÄFER

spacer
Maßgeschneiderte Portalsysteme

Schwerlastprofile und -Linearachsen aus Aluminium vereinen geringes Gewicht mit hohen Biege- und Torsionssteifigkeiten, die ursprünglich ausschließlich Stahlkonstruktionen vorbehalten waren. Damit gestatten sie die Realisierung großer Portalsysteme in Leichtbauweise. 

BERND KLÖPPER

spacer
Teleskopführungen für die Wildnis

Als Antwort auf das Verlangen nach absoluter Freiheit hat Bliss mobil vor drei Jahren im niederländischen Ort Breda mit der Entwicklung der Bliss-Einheiten begonnen: Wohneinheiten für Offroad-LKW. Diese besonders großen Campingfahrzeuge sind als vollwertige Expeditionsfahrzeuge konzipiert.

spacer
Stopp dem braunen Rasen

Sachgerechtes Schärfen von Rasenmähermessern ist nicht trivial: Die Geometrie der Messer ändert sich je nach Hersteller. Erfolgt der Schliff nicht im richtigen Winkel oder mit ungenügendem Materialabtrag, wird nur mangelhaft geschärft und Schadstellen der Klinge nicht ausreichend beseitigt. Unsauberer Schnitt schadet dem Rasen. Besonders anspruchsvoll für Sondermaschinenhersteller für Schärftechnik ist die Dimensionierung der Motoren zur Positionierung der Messer.

spacer
Energieführungsketten blitzschnell öffnen

Time is Cash. Das gilt auch für die Handhabung von Energieführungsketten.  Wenn sie so konzipiert sind, dass sie sich blitzschnell öffnen lassen, fallen Leitungsbelegung und -austausch besonders leicht. Kurzum, der Anwender spart Zeit und Geld.

spacer
Hexapoden fürs exakte Positionieren

Kleine Bewegungen haben oft große Wirkung. Schon ein leichtes Zittern der Hand sorgt für unscharfe, „verwackelte“ Kameraaufnahmen. Bewegungen durch Führungsfehler können Präzisionsmaschinen in der Fertigung so stören, dass das Ergebnis unbrauchbar wird. Die Simulation von Bewegungen und deren Kompensation werden hier zu wichtigen Hilfsmitteln, solche Probleme zu vermeiden. Dynamische Hexapoden spielen als Positioniersysteme dabei eine wichtige Rolle.

STEFFEN ARNOLD, ELLEN-CHRISTINE REIFF

spacer
Vom E-CAD zur unternehmensweiten Engineering-Lösung

Ingenieure, die komplexe Maschinen, Anlagen und Gebäude planen, schätzen effiziente Planungstools. Vor allem, wenn viele technische Informationen in weiteren Disziplinen und Prozessen, wie zum Beispiel der Fertigung oder Programmerstellung, benötigt werden. Das Beispiel zeigt, wie aus der E-CAD-Anwendung eine unternehmensweite Engineering-Lösung wird. 

THOMAS WALKER

spacer
„Die Welt braucht mehr Eiswaffeln“

Gerollt oder gewickelt? Bei der Eiswaffel ist diese Frage sicherlich sinnvoller als die nach „gerührt oder geschüttelt“. Aber bevor James Bond nächstens ein Eis bestellt, sollte ihm „Q“ das schmierfreie Linearsystem einer Waffelbackanlage vorstellen.

spacer
Alles in Edelstahl

Produktions- und Verpackungsmaschinen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie Maschinen für die Pharmaindustrie unterliegen umfassenden Forderungen nach hygienischem Design. Lassen sich Automatisierungs- und Antriebskomponenten in direkter Nähe zum Produkt nicht kapseln, müssen auch sie den Hygienevorschriften Genüge leisten.

spacer
Hygienisch, vollgekapselt und millimetergenau

Sitzt der Deckel richtig auf dem Eimer? Bei der Abfüllung in Gebinde für Großküchen ist das eine entscheidende Frage, bevor das Produkt den hygienischen Bereich in Richtung Logistik verlässt. Ultraschallsensoren liefern die verlässliche Antwort darauf, unabhängig von Form, Farbe und Oberflächenbeschaffenheit des Deckels.

spacer

Schraubstellen konsequent nach Hygienic Design

Mit der Kombination aus hygienischen Usit-Ringen sowie auf Hochglanz polierten Spezialschrauben und Hutmuttern können komplette Schraub-verbindungen nach Hygienic Design ausgeführt werden. Auf dieser Basis hat Freudenberg Sealing Technologies eine neue Schraubstelle konsequent nach Hygiene Design entwickelt.

spacer
Auf Nummer sicher mit Hygienic Design

Hygiene ist bei der Verarbeitung und Verpackung von Nahrungsmitteln oberstes Gebot. Deshalb müssen die Konstruktion, Installation und Reinigbarkeit von Maschinen und Komponenten nach den Prinzipien des Hygienic Design erfolgen. Kleinteile wie Kabel, Stecker und Zubehör dürfen dabei nicht missachtet werden.

spacer

 

[me] im Gespräch mit ...

 

Dipl.-Ing. Frank Knafla

von Phoenix Contact Electronics

 

spacer

Die Welt des Hygienic Designs entdecken

Tiefe Einblicke in die Welt des Hygienic Designs, technische Leckerbissen des Maschinenbaus und jede Menge nützliche Informationen zu komplexen Anwendungen für Produktionsstätten und Maschinen sowie technische Details zu Komponenten, bei denen es auf besondere Hygiene ankommt, gab es am 3. März beim Hygienic Design Day.

spacer
[me] TV  Videothek
Videos zu Messen + Events
spacer
Blickfang
16_3_BF_154_154.jpg

Der Weg der Schokolade bis zur Verpackung
-
In solchen großen Linien produziert Ritter Sport stündlich bis zu 50.000 Tafeln à 100 Gramm. Hundertprozentige Hygiene ist während des gesamten Produktionsprozesses der beliebten süßen Quadrate das A und O.  ...

weiter lesen

spacer

E-NEWSLETTER

Mit dem Newsletter-Service von [me]-online bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren.

E-Mail Newsletter bestellen

spacer
Social Bookmarks
Hier können Sie diese Seite Ihrem Portal dazufügen
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügenDiese Seite bei del.icio.us hinzufügenBei Linkarena verlinkenBei Windows Live verlinkenBei Blinklist verlinkenBei digg verlinkenBei Furl verlinkenBei Google Bookmarks verlinkenBei Webnews verlinkenBei Yahoo My Web 2.0 verlinken

[me] mechatronic & engineering online - Infos zu Lösungen für Entwickler, Konstrukteure und Automatisierer

Online Werbung @ [me]
Hier können Sie Werbeflächen für Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung, Ihr Unternehmen schalten.
Kontakt
spacer



SF_Picture_80396
spacer