Multitalent in Modulbauweise

ODU hat seinen ODU-MAC Zero für den German Design Award 2018 angemeldet und konnte bei der Jury punkten. Der modulare Hybridsteckverbinder ist für den GDA 2018 nominiert.
Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Umso mehr freut sich ODU über die Nominierung.

Der Newcomer gehört zur Produktgruppe der modularen Hybridsteckverbindungen, welcher sowohl im Bereich Industrie, Mess-/Prüftechnik und dank der nicht-magnetischen Beschaffenheit auch in der Medizin Einsatz findet. Leistungstechnisch zeichnet sich der ODU-MAC Zero durch ergonomische Leichtbauweise, hohe Packungsdichte, diverse Kodierungsmöglichkeiten aus und gilt nicht zuletzt aufgrund des kompakten Gehäusedesigns als echter Eyecatcher auf dem Steckverbindermarkt. Der ODU-MAC Zero konnte bereits viele Interessenten für sich gewinnen. Er überzeugt durch sein neues Verriegelungsprinzip und seine innovative Funktionsweise.

www.odu.de

 

spacer
VORSCHAU >>>

Blickfang
17_3_me_BF_154.jpg

Was wäre, wenn?
-
Numerische Simulationen helfen, Designideen frühzeitig zu verstehen, zu bewerten und zu kommunizieren. Entwicklungsprozesse beginnen mit der Erarbeitung eines konsistenten Produktkonzeptes. ...  weiter lesen

spacer
[me] TV  Videothek
Videos zu Messen + Events
spacer

E-NEWSLETTER

Mit dem Newsletter-Service von [me]-online bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren.

E-Mail Newsletter bestellen

Social Bookmarks
Hier können Sie diese Seite Ihrem Portal dazufügen
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügenDiese Seite bei del.icio.us hinzufügenBei Linkarena verlinkenBei Windows Live verlinkenBei Blinklist verlinkenBei digg verlinkenBei Furl verlinkenBei Google Bookmarks verlinkenBei Webnews verlinkenBei Yahoo My Web 2.0 verlinken

[me] mechatronic & engineering online - Infos zu Lösungen für Entwickler, Konstrukteure und Automatisierer

Online Werbung @ [me]
spacer