Schaltschränke virtuell konfigurieren – bis in die Fertigung

Mitte April wird Böblingen zum Zentrum der Automation. Am 11.04. veranstalten Eplan und Rittal im Rahmen des Automatisierungstreffs (10. - 12.04.) den Workshop „Steuerungs- und Schaltanlagenbau 4.0 – So reduzieren Sie Fertigungszeiten“. Weitere Konzepte und Lösungen finden Automatisierer auf dem Marktplatz 4.0.

Der Steuerungs- und Schaltanlagenbau der Zukunft verzahnt Planung und Produktion weiter mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik. Digitale Daten sind die Basis für einen durchgängigen Prozess von Engineering bis Fertigung. Wichtig ist: Diese Daten müssen immer und überall in der erforderlichen Qualität bereitstehen. Dafür setzt der Steuerungs- und Schaltanlagenbau 4.0 auf Engineering-Anwendungen mit standardisierten Systemschnittstellen und Datenformaten. Diese lassen sich perfekt in die System-Infrastruktur, Herstellungsprozesse und Materialwirtschaft integrieren.

Im Rahmen eines Workshops erläutern Eplan und Rittal, wie Fertigungsinformationen generiert und durchgängig im Prozess genutzt werden. Darüber hinaus werden Lösungen und Optimierungspotenziale gezeigt, die sich direkt in einer Zeitersparnis für die Fertigung auswirken. Virtuelle Konfiguration, Optimierung der Produktionsplanung und die automatische Generierung von Fertigungsdaten sind nur einige der Themen. Sie sollen Anwendern im kritischen Dreieck von Zeit, Kosten und Qualität messbare Vorteile verschaffen.

Marktplatz Industrie 4.0

Eplan und Rittal präsentieren im Themenfeld Industrie 4.0 Use-Cases, wie Unternehmen ihre Produktdaten und Prozesse ganzheitlich gestalten und unternehmensweit steuern und verwalten. Am Beispiel eines durchgängigen Product Lifecycle Managements auf Basis von Teamcenter und der Verbindung zur Elektrokonstruktion hat Phoenix Contact hier im eigenen Maschinenbau ein Pilotprojekt erfolgreich abgewickelt.

Der Anwenderworkshop findet am 11. April von 10:00 bis 16.00 Uhr statt. Interessenten können sich kostenlos anmelden unter: E-Mail sc@rittal.de.

www.automatisierungstreff.de

spacer
VORSCHAU >>>

Blickfang
18_2_BF_skf_154.jpg

Neuer Flossenstabilisator unter Wasser eingesetzt
-
In vielen modernen Kreuzfahrtschiffen wirken hydraulisch betätigte Flossenstabilisatoren, die unterhalb der Wasserlinie ausgeschwenkt werden, unliebsamen Schiffsbewegungen entgegen. ... Viele dieser Flossen werden von SKF hergestellt und gewartet. ...  weiter lesen

spacer
[me] TV  Videothek
Videos zu Messen + Events
spacer

E-NEWSLETTER

Mit dem Newsletter-Service von [me]-online bestimmen Sie selbst, zu welchem Themengebiet wir Sie informieren.

E-Mail Newsletter bestellen

Social Bookmarks
Hier können Sie diese Seite Ihrem Portal dazufügen
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügenDiese Seite bei del.icio.us hinzufügenBei Linkarena verlinkenBei Windows Live verlinkenBei Blinklist verlinkenBei digg verlinkenBei Furl verlinkenBei Google Bookmarks verlinkenBei Webnews verlinkenBei Yahoo My Web 2.0 verlinken

[me] mechatronic & engineering online - Infos zu Lösungen für Entwickler, Konstrukteure und Automatisierer

Online Werbung @ [me]
spacer