Hochgenaue Kugelgewindetriebe

Zu den markanten Eigenschaften der neuen Kugelgewindetriebe der DS-Serie von NSK gehören geschliffene Spindeln, vorgespannte Muttern und die Fertigung nach Genauigkeitsklasse C 5. Die kompakte Bauform der Muttern, die dank der Vorspannung kein Axialspiel aufweisen, entspricht der Norm DIN 69051-5 bzw. ISO 3408-2. Die Baureihe steht ab Lager in neun Durchmessern und acht Längen zur Verfügung. Insgesamt sind 33 verschiedene Kombinationen von Durchmesser und Länge lieferbar. Mit einer weiteren Neuheit bei den Kugelgewindetrieben – der BSS-Baureihe – adressiert NSK den Wunsch der Betreiber nach einem ge-räuscharmen Antriebssystem für hohe Geschwindigkeit und hohe Belastungen. Das ehrgeizige Entwicklungskonzept sah vor, die Geschwindigkeiten zu erhöhen und gleichzeitig den Geräuschpegel zu verringern. Dabei musste man an der Ku-gelumlenkung ansetzen, die den „Peak“ des Geräuschniveaus eines Kugelgewin-detriebs verursacht.
www.nskeurope.de

spacer
Social Bookmarks
Hier können Sie diese Seite Ihrem Portal dazufügen
Diese Seite zu Mister Wong hinzufügenDiese Seite bei del.icio.us hinzufügenBei Linkarena verlinkenBei Windows Live verlinkenBei Blinklist verlinkenBei digg verlinkenBei Furl verlinkenBei Google Bookmarks verlinkenBei Webnews verlinkenBei Yahoo My Web 2.0 verlinken
Online Werbung @ [me]
spacer