Vision-System verstärkt Robotik

Cognex und KUKA verbinden ihre Innovationskraft in einer technologischen Kooperation. Der Weltmarktführer für Vision-Systeme und der führende Hersteller von Industrierobotern setzen damit einen neuen Meilenstein auf dem Gebiet der bildverarbeitungsbasierten Robotik. Herzstück der Technologie-Partnerschaft ist die Integration der Bildverarbeitungssoftware VisionPro von Cognex in die KUKA Robotersteuerung KR C4. Optional ergänzt mit der weltweit verwendeten Vision-Software 3D-Locate. Bildverarbeitungs-Know-how von Cognex verbindet sich so mit Robotik-Kompetenz von KUKA zu einer leistungsstarken Gesamtlösung. Safety, Motion und Process Control gewinnen in Zukunft an Flexibilität und Zuverlässigkeit.

Ab Januar 2013 gehen zuerst die 6-Achs-Kleinroboter der KR Agilus Reihe mit integrierter VisionPro Bildverarbeitung auf den Markt. Schrittweise stattet KUKA danach sämtliche Produktreihen mit Cognex Vision-Software aus. Durch die technologische Kooperation unterstreicht der Weltmarktführer für industrielle Bildverarbeitung erneut die Fähigkeit seiner Produkte, sich an unterschiedlichste Systeme perfekt anzupassen.

www.cognex.com

spacer