Intuitiv bedienbare Vision Sensoren

Mit der neuen Generation von VeriSens Vision Sensoren setzt Baumer Maßstäbe bei der Einfachheit und Zuverlässigkeit von Vision Sensoren.

Drei intuitiv bedienbare VeriSens-Serien stehen für eine optimale Lösung verschiedener Applikationen in der Automatisierungstechnik zur Verfügung.

Die Vision Sensoren der ID-Serie lösen Aufgaben der industriellen Identifikation und Aufdruckkontrolle. Der VeriSens ID-100 liest alle gängigen 1D-/2D- sowie GS1-Codes und ist damit ideal geeignet für die Steuerung von Produktionsabläufen.
Der VeriSens ID-110 ermöglicht zusätzlich die Prüfung von Text oder Datumsangaben auf Richtigkeit und Lesbarkeit (OCR/OCV). Mit dem VeriSens CS-100 der CS-Serie sind Check & Sort Aufgaben bei der Qualitätssicherung einfach zu lösen.

Beispielsweise können mit nun 5 digitalen Ausgängen Teile auf verschiedene Merkmale geprüft und ohne SPS direkt sortiert werden. Die neue FEXLoc Technologie garantiert dabei eine sichere 360° Lagenachführung bei variablen Teilepositionen. Die XF-Serie ist leistungsstark wie ein Vision System und dabei einfach zu bedienen wie ein Vision Sensor.

Mit den umfangreichen Funktionen des VeriSens XF-100 und XF-200 ist es zum Beispiel möglich, Teilegeometrien zu prüfen, Positionen zu erfassen oder Verpackungen auf Form, Inhalt und korrekte Etikettierung zu kontrollieren.

www.baumer.com

 


motek-logo-80.gif    Halle 9 Stand 9501

spacer
Online Werbung @ [me]
spacer