SF_Picture_88286 
dima_Logo_TS_Banner_468_60.jpg

Sicherheitstechnik

 

Roboterwerkzeuge sicher wechseln

Wie die Firma HS Automation, Spezialist für die Roboterintegration im Sondermaschinenbau, die Synergien der beiden Unternehmen Robot System Products und Safety System Products für sichere Werkzeugwechsel nutzt.   JOHANN AULILA

spacer

 

Die Auswahl der Verriegelung

15_4_MOTEK_logo.jpg   4-4120

Über die Inhalte der neuen Norm EN ISO 14119 zur Absicherung von Schutztüren ist in der Theorie viel geschrieben worden. Doch wie lassen sich diese nun konkret in der Praxis bei der Suche nach der geeigneten Verriegelungslösung umsetzen?

spacer

„Programmierbare Sicherheitstechnik für alle“

Bisher war die Implementierung programmierbarer Sicherheitstechnik in eine Maschine mit hohen Kosten verbunden. Das soll sich ändern. Neue sichere digitale Mischmodule sollen die Vorteile programmierbarer Sicherheitstechnik für alle Anwendungen erschließen.

spacer

Highspeed-Picker mit Safety-Funktionalität

Der Schunk EGP Safety ist der weltweit erste Performance-Level d/SIL3-zertifizierte, elektrische Kleinteilegreifer mit richtungsunabhängiger Greifkraftsicherung auf dem Markt. In Kombination mit einem speziellen Safety Modul ermöglicht er die Funktionalitäten SOS und STO.

spacer
Sicherheit in Eden

Die bisher gültige Norm EN 1088 wird durch die neue, international geltende EN ISO 14119 „Sicherheit von Maschinen – Verriegelungs-einrichtungen in Verbindung mit trennenden Schutzeinrichtungen“ abgelöst. Die EN ISO 14119 wird ab Ende 2013 mit einer Übergangsfrist von 18 Monaten gültig sein. Was bedeutet das?

spacer

Erweiterte Robotersicherheit

B&R nutzt das feldbusunabhängige Sicherheitsprotokoll openSafety auch bei der erweiterten Sicherheitsfunktion „Sicher begrenzte Geschwindigkeit“ (SLS) am Werkzeugarbeitspunkt (TCP): Die volle Bandbreite aller seriellen Robotertypen lässt sich in der Sicherheitsapplikation überwachen.

spacer

Sicherheitsschalter in neuen Varianten

Die Familie der Allen-Bradley TLS GD2-Sicherheitszuhaltungen von Rockwell Automation wird um zwei neue Varianten erweitert, die noch umfangreichere Sicherheitsfunktionen bieten.

spacer

Uneingeschränkte Skalierbarkeit

Mit SafeLOGIC-X von B&R werden alle Vorzüge der integrierten Sicherheitstechnik auch für kostensensitive kleinere Anwendungen wirtschaftlich nutzbar.

spacer

Zwei Bremsen sicher ansteuern

Das neue Sicherheitsrelais PNOZ s50 von Pilz kann gleich zwei leistungsstarke Bremsen kontaktlos und sicher ansteuern. Damit sorgt es insbesondere im Bereich vertikaler Achsen für die erforderliche Sicherheit.

spacer
Antriebsregler mit Sicherheitskarte

Die Stöber Antriebstechnik GmbH & Co. KG setzt ab sofort in seinen Antriebsreglern SD6 die Sicherheitsfunktion „Sicher abgeschaltetes Moment“ (STO) einer Sicherheitskarte des Automatisierungsunternehmen Pilz ein.

spacer
Energieeffiziente Überwachung

Mit dem Siegel „energy saving by Pilz“ zeichnet das Automatisierungsunternehmen Pilz besonders energiesparende Produkte aus. Das konfigurierbare Steuerungssystem PNOZmulti 2 verbraucht zum Beispiel bis zu 80% weniger Energie als vergleichbare Produkte.

spacer

Alles im Griff

Das neue Sicherheitssystem ESL aus dem Hause Euchner ist ein multifunktionaler Türgriff für die Absicherung und Überwachung von trennenden Schutzeinrichtungen wie Türen und Klappen bei Maschinen und Anlagen.

spacer

Weniger Verdrahtungsaufwand durch Dezentralisierung

Das softwarekonfigurierbare Sicherheitssystem eloProg profitiert von drei neuen Erweiterungen: Anbieter elobau bietet zusätzliche Feldbusmodule sowie ein USB-Schnittstellenmodul, außerdem ein sogenanntes Bustransfermodul, das die dezentrale Positionierung von E/A-Modulen ermöglicht.

spacer
Online Werbung @ [me]
Hier können Sie Werbeflächen für Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung, Ihr Unternehmen schalten.
Kontakt
spacer

SF_Picture_90226 






SF_Picture_90356

SF_Picture_80396
spacer