Page 15

2017_at2

agile technik S 15 biniert mit zuverlässiger Messtechnik. Wir haben die Maschine also natürlich gebaut.“ Über die Jahre kamen immer weitere Kunden mit den unterschiedlichsten Spezifikationen und Anforderungen an die Maschinen dazu, und die Freiburger sammelten mehr und mehr Wissen rund um den aktuellen Stand der Technik und die geltenden Vorgaben und Normen. Auf Biegen und Brechen Mittlerweile bietet das Unternehmen Kabelprüfmaschinen für alle Prüfaufgaben an: Flextests, Wech- Anwendern reicht, wenn der aufgetretene Kabelbruch nur gemeldet wird, möchten andere eine Widerstandsänderung messen, damit eine mögliche Beschädigung bereits im Vorfeld erkannt werden kann. Für die Messtechnik ist das alles andere als trivial, da je nach Prüfstrom Temperaturänderungen im Kabel und auch der Umgebung in das Messergebnis einfließen. Einige Kabel, wie zum Beispiel in der Medizintechnik, werden mit niedrigen Prüfströmen von einigen Milliampere beaufschlagt, andere dagegen mit Prüfströmen von bis zu 40 Ampere. Wäh- Think digital, add value. rend die Mechanik beim Test von Kupfer- und Lichtwellenleitern mehr oder weniger identisch ist, muss die Auswertung natürlich individuell angepasst werden. Ebenfalls wichtig ist es, dass der Maschinenbauer mit den einschlägigen Normen vertraut ist. Bütow ergänzt: „Oft ist es allerdings so, dass die jeweils geltenden Normen nicht ausreichend sind. Wir erleben daher immer wieder, dass unsere Kunden ihre Prüfvorgaben um eigene Anforderungen ergänzen, die meist weit über die Angaben der Normen hinausgehen.“ u www.mattke.de Making Industry 4.0 Reality. Neoception is your trusted partner on the path to a digital future. We provide tailored industrial IoT services from sensors to value-added applications. Enabling you to truly profit from a connected business. www.neoception.com selbiegetests und Torsionstestmaschinen. Beim Flextest werden Kabel über zwei Umlenkrollen in vorgegebenen Winkel umgeleitet und viele tausend Zyklen hin- und herbewegt. Bei den Wechselbiegetests dagegen wird ein Kabel immer wieder um denselben Punkt gebogen, um beispielsweise Informationen für die Belastung hinter Steckern zu gewinnen. Beim Torsionstest schließlich werden Kabel verdreht. Geprüft wird generell auf Kabelbruch sowie Durchschlagfestigkeit der Isolierungen. Meist ist es sinnvoll, mehrere Prüflinge gleichzeitig zu testen, die Mechatronik- Experten haben dazu Maschinen entwickelt, mit denen sich je nach Kundenwunsch mehrere Leitungen parallel prüfen lassen. Prüfgeräte müssen rauen Umgebungsbedingungen standhalten Eine wesentliche Frage bei den Tests ist auch, wie sich Kabel unter rauen Umgebungsbedingungen vor allem bei sehr niedrigen beziehungsweise hohen Temperaturen verhalten. Denn nicht nur Kabelwiderstand und Leitfähigkeit, sondern auch die Eigenschaften der Isolierung hängen zu großen Teilen von der Umgebungstemperatur ab. Dann müssen nicht nur die getesteten Kabel diesen in der Klimakammer simulierten widrigen Umständen standhalten, sondern auch die eingesetzte Antriebs- und Messtechnik. Ohnehin ist die Messtechnik eine der wesentlichen Herausforderungen beim Bau von Kabelprüfmaschinen. Während es manchen


2017_at2
To see the actual publication please follow the link above