Page 5

at2

agile technik S 5 Stromüberwachung maximal modularisiert Mico Pro ist das neue und innovative Stromüberwachungssystem von Murrelektronik. Der modulare Aufbau ermöglicht es, Systeme exakt auf die konkrete Anwendung anzupassen – das bietet einen günstigen Kosten- Nutzen-Effekt bei maximaler Platzeinsparung. Das patentierte Auslöseverhalten sorgt für höchste Maschinenverfügbarkeit. Mico Pro überwacht Last- und Steuerströme und erkennt kritische Momente. Es signalisiert Grenzlasten und schaltet fehlerhafte Kanäle zielgerichtet ab – „so spät wie möglich, so früh wie nötig.“ Mico Pro ist ein modulares System für 12- und 24-VDC-Betriebsspannungen. Aus zahlreichen Mico Pro-Modulen werden Komponenten ausgewählt und mit einem Powermodul zu einem System zusammengesteckt. Dabei kann zwischen schmalen Modulen mit einem, zwei oder vier Ausgangskanälen gewählt werden. Die Auslöseströme sind entweder fest eingestellt (2, 4, 6, 8, 10 und 16 Ampere) oder von 1 bis 10 Ampere beziehungsweise 11 bis 20 Ampere flexibel einstellbar. Mico Pro verfügt über ein integriertes Potenzialverteilungskonzept für +24 (beziehungsweise +12) und 0 Volt und vereinfacht die Schaltschrankverdrahtung damit signifikant. An jedem Kanal gibt es Anschlussmöglichkeiten für +24 Volt und 0 Volt. Das innovative Brücksystem, bestehend aus zwei Stromschienen und seitlichen Federkontakten für die Kontaktierung von Diagnose- und Steuersignalen, ist einfach in der Handhabung. Es ist für einen Gesamtstrom von bis zu 40 Ampere ausgelegt. Alle Ein- und Ausgänge des Systems sind mit Push-In-Federkraftklemmen ausgestattet. Diagnosefunktionen genießen bei Mico Pro einen großen Stellenwert. Jeder Kanal ist mit einer LED zur Statusanzeige am Gerät ausgestattet, außerdem können digitale Meldesignale an die Steuerung übergeben werden. Eine kanalgenaue Schaltfunktion über ein SPS-Signal macht es bei den „Flex-Modulen“ möglich, Anlagenteile ein- und auszuschalten. Kurze Schaltfrequenzen (bis zu 10 Hertz) können hier ebenso realisiert werden wie längere Zeiten. Mico Pro kann kaskadiert aufgebaut werden. Das bedeutet, an einem Mico-Kanal kann eine weitere Mico Pro- Station angeschlossen werden. Messtechnik und Positioniersysteme Positionsanzeigen Stellantriebe Drehgeber & Seilzuggeber Magnetische & Optische Messtechnik SIKO, ein starker Partner für Industrie und Maschinenbau ■ Kompetenz in der Messtechnik seit 1963 ■ Jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Längen-, Winkel- & Drehzahlmesstechnik ■ Individuelle Anpassungen und Entwicklungen für unsere Kunden ■ Nationaler / internationaler Support durch lokale Vertretungen www.siko-global.com SPS/IPC/DRIVES 2016 Halle 4A, Stand 300 nehmen der Automatisierungstechnik wollen wir nicht nur an der vordersten Front der neusten Entwicklungen stehen, sondern wir wollen die Zukunft mitgestalten. Unser wichtiger Beitrag zu Industrie 4.0 hat uns als Unternehmen vorangebracht und sichergestellt, dass wir unseren Kunden die neusten und innovativsten Produkte und Lösungen anbieten können.“ In Übereinstimmung mit den Zielen des Industrie 4.0-Konzepts ermöglichen die Murrelektronik Mico Pro-Module den Kunden, flexible Anlagennetzwerke zu realisieren, die die Wertschöpfungskette optimieren. Dazu bieten sie drei klare Vorteile: Sie überwachen den Status der Anlage kontinuierlich, sind energieeffizient und ermöglichen eine zustandsabhängige Diagnose. u www.murrelektronik.com


at2
To see the actual publication please follow the link above