Starter-Set zur Erstellung von Antriebstestmustern
Bild: Dunkermotoren GmbH

Mit dem neuen Starterset der Motor-Control-Plattform von Dunkermotoren sollen Maschinenbauer schnell und günstig Testmuster erstellen können, um erste Erfahrungen mit der Antriebseinheit zu sammeln. Es stehen verschiedene Leistungspakete von 20 bis 270W zur Verfügung. Das Antriebspaket umfasst einen 4Q-Servoregler (BGE 5510 dPro) mit einem bürstenlosen Gleichstrommotor der Baureihe BG sowie ein angebautes Gebersystem. Wahlweise erhältlich ist ein passendes Planetengetriebe in ein- oder zweistufiger Ausführung. Darüber hinaus liegen dem Set passende Anschlusskabel sowie ein Programmieradapter bei. Sobald der Motor mit der vom Werk aus konfigurierten Regelelektronik verbunden ist, kann das kostenlose Inbetriebnahme-Tool Drive Assistant 5 installiert und die Einheit in Betrieb genommen werden.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: EGE-Elektronik Spezial Sensoren GmbH
Bild: EGE-Elektronik Spezial Sensoren GmbH
Kompakter Luftstromwächter für Ex-Zonen 2 und 22

Kompakter Luftstromwächter für Ex-Zonen 2 und 22

Mit den Luftstromwächtern der Baureihe LC5 GA EX22 erweitert EGE sein Angebot an Ex-geschützten Strömungssensoren um äußerst robuste Modelle zum Einsatz in den Gas- und Staub-Ex-Zonen 2 bzw. 22. Die nach Atex zertifizierten, eigensicheren und vergussgekapselten Luftstromwächter im IP67-Edelstahlgehäuse sind mit M18-Außengewinde oder G1/2-Gewinde erhältlich.