me magazin - Veranstaltungkalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Motek, Stuttgart

7. Oktober 2019 | 10. Oktober 2019

Willkommen auf der Weltleitmesse

Die Internationale Fachmesse Motek, die vom 07.10.2019 – 10.10.2019 in Stuttgart stattfindet, ist weltweit die führende Veranstaltung in den Bereichen Produktions- und Montageautomatisierung, Zuführtechnik und Materialfluss, Rationalisierung durch Handhabungstechnik und Industrial Handling. Als einzigartige Branchenplattform bildet sie die ganze Welt der Automation ab. Für die Fachbesucher hat dies gegenüber den reinen Komponenten-Fachmessen oder der ausschließlichen Präsentation von speziell nach Kundenspezifikation realisierten Anlagen den Vorteil, dass Konstrukteure und Anwender hier bereichsübergreifende Lösungsansätze vermittelt bekommen, angefangen von Detaillösungen und bis hin zu schlüsselfertigen Systemlösungen.

Details

Beginn:
7. Oktober 2019
Ende:
10. Oktober 2019
Kategorien:
,
Website:
https://www.motek-messe.de

Veranstaltungsort

Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
Stuttgart, 70629
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 711 18560-0

Veranstalter

P. E. Schall GmbH & Co. KG
Telefon:
+49 (0) 7025 9206-0
E-Mail:
info@schall-messen.de
Veranstalter-Website anzeigen

Das könnte Sie auch Interessieren

Außenansicht des Cubic (Bild: Bühler AG)
post-thumbnail

Cubic steht für Innovation, Zusammenarbeit und Ausbildung

Nach 20 Monaten Bauzeit und einem Investment von rund CHF 50 Mio. hat die Bühler Group offiziell ihren Cubic Innovationscampus mit acht Applikationszentren eröffnet. „Wir führen damit unsere Strategie der Innovation und der Aus- und Weiterbildung konsequent fort“, sagt Stefan Scheiber, CEO der Bühler Group. „Gemeinsam mit Kunden, Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Start-ups forschen […]

Bild: Mura Technology
post-thumbnail

Verwendung statt Verschwendung

Mit der ‚Hydrothermal Plastic Recycling Solution‘ (HydroPRS) lassen sich durch chemisches Recycling innerhalb von 25 Minuten Plastikabfälle wieder als wertvoller Rohstoff nutzbar machen, die sonst die Umwelt belasten würden. Um diese revolutionäre Technologie weltweit voranzubringen, erhöht der Motion Plastics Spezialist Igus nun seine Investitionen in Mura Technology auf rund 5 Millionen Euro. Als weiteres wichtiges Industrieunternehmen ging KBR im Januar eine Partnerschaft mit Mura ein.

Bild: Avibia GmbH
post-thumbnail

Der Motor als Sensor

Elektromotoren und Maschinen sind mechanisch über Riemen, Kupplungen, Getriebe oder direkt miteinander
verbunden. Über diese konstruktive Ankopplung werden Schwingungen der Arbeitsmaschine oder mechanische Prozessstörungen auf den Motor zurück übertragen. Dort bilden sich diese Effekte in Motorstrom und -spannung ab. Mit einer geeigneten Messtechnik können die Rückwirkungen noch in den elektrischen Zuleitungen des
Motors im Schaltschrank gemessen, ausgewertet und den verursachenden Symptomen zugeordnet werden.

Bild: Chr. Mayr GmbH & Co. KG
post-thumbnail

Webinare Sicherheitskupplungen und Sicherheitsbremsen

Die Bewegungen von Maschinen und Anlagen sicherer machen – das ist zentraler Bestandteil der Firmenphilosophie von Mayr Antriebstechnik und kommt auch in der neuen Webinar-Reihe des Unternehmens zum Ausdruck. „Wir haben unsere bewährten Seminare im neuen Schulungszentrum Mayr.com weiterentwickelt und bieten jetzt Webinare zu den Grundlagen der Sicherheitskupplungs- und Sicherheitsbremstechnik, aber auch Expertenschulungen zu ausgewählten […]