Höhenverstellbare Konsole

Konstruktion und Fertigung von Konsolen für den Vorrichtungsbau sind zeit- und kostenintensiv. Tünkers Maschinenbau bringt nun die flexible Alternative auf den Markt. Die Multiflex-Konsolen lassen sich manuell in 3mm-Schritten auf jeweils 50 Höhenvarianten einstellen. Dies erfolgt über nur 3 Schrauben zum Einrasten und stabilen Fixieren der ausziehbaren Stege. Die 3 verschiedenen Basismodelle decken mit ihren Höhen von 250-400, 400-550 und 550-700mm ein breites Feld an Aufbau-Möglichkeiten ab. Der konstruktive Aufwand wird minimiert, da Step Dateien für alle Höhen zum Herunterladen zur Verfügung stehen. Während klassisch realisierte Konsolen nur für den jeweiligen Einsatz verwendbar sind, kann die Multiflex-Konsole in kürzester Zeit in neuen Zusammenstellungen wiederverwendet werden. Mit verschiedenen Anbauteilen, wie Aufbauplatten und Anbindungswinkeln können mit minimalem Montageaufwand unterschiedliche Werkzeuge wie z. B. Spanner oder Schweißzangen sicher angesetzt werden und zu einer Automationsschiene verbunden werden. Die Multiflex-Konsolen sind nicht nur die ideale Anbindung für das Tünkers Spannersortiment sondern für die unterschiedlichsten Anwendungen geeignet. Dank der Verfügbarkeit im Tünkers e-Shop (shop.tuenkers.de) sind die Multiflex-Konsolen kurzfristig lieferbar und einfach online zu ordern.

www.tuenkers.de

 

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: EGE-Elektronik Spezial Sensoren GmbH
Bild: EGE-Elektronik Spezial Sensoren GmbH
Kompakter Luftstromwächter für Ex-Zonen 2 und 22

Kompakter Luftstromwächter für Ex-Zonen 2 und 22

Mit den Luftstromwächtern der Baureihe LC5 GA EX22 erweitert EGE sein Angebot an Ex-geschützten Strömungssensoren um äußerst robuste Modelle zum Einsatz in den Gas- und Staub-Ex-Zonen 2 bzw. 22. Die nach Atex zertifizierten, eigensicheren und vergussgekapselten Luftstromwächter im IP67-Edelstahlgehäuse sind mit M18-Außengewinde oder G1/2-Gewinde erhältlich.