Drehmomentstarke Motoren und Getriebe

Der Antriebsspezialist Maxon stellt im Frühjahr 2020 drehmomentstarke Produktneuheiten vor. Dazu gehören leistungsverstärkte Flachmotoren, Antriebe mit zusätzlicher Drehmomentleistung, und auch die GPX-Getriebefamilie hat Zuwachs ehrhalten.

Der neue Maxon EC-i 52 Power up deckt die Nachfrage von Kunden im Bereich der industriellen Anwendungen ab, die nach zusätzlicher Drehmomentleistung verlangen. Die neue Version des bürstenlosen DC-Motors EC-i 52 erreicht nun ein Drehmoment von bis zu 1 Nm. Dies dank der verbesserten Kühlwirkung, die zu einer erheblichen Leistungssteigerung führt – die belüftete Version des EC-i 52 Power up erreicht 420 Watt Nennleistung.

Neu in der EC-i Familie ist der bürstenlose EC-i 40 High Torque mit 130 Watt. Ursprünglich für Anwendungen in Elektrowerkzeugen entwickelt, war die Nachfrage nach Antrieben mit höheren Drehmomenten auch hier sehr hoch und so startete Maxon die Serienproduktion des EC-i-Motors mit 34,8 mm zusätzlicher Länge. Die Versionen mit Lüfter bietet bis zu 100 Prozent mehr Leistung.  Bei Bedarf können die Antriebe mit Encoder, Getriebe und einer Steuerung von Maxon kombiniert werden. Das geht ganz einfach auch im Online-Shop: shop.Maxongroup.ch

Leistungsverstärkter Flachmotor
Maxon hat durch neue Prozesse einen Rotor für Flachmotoren entwickelt, bei dem das Rotorgehäuse mittels eines Kaltumformungsverfahrens produziert wird. Das Ergebnis ist der leistungsverstärkte und kostengünstigere Flachmotor EC 45 flat Power up, der in zwei Standardversionen sowie je zwei neuen Versionen mit offenem Rotor bzw. Belüftung verfügbar ist.

Neue Torque Motoren
Neu auf dem Markt sind zudem die bürstenlosen Maxon ECX Torque Motoren, die einen Durchmesser von 22 mm haben und in drei verschiedenen Längen erhältlich sind. Durch ihre eisenbehaftete Wicklung und das mehrpolige Rotordesign erreichen sie eine sehr hohe Drehmomentdichte bei gleichzeitig moderater Drehzahl. Ihre geringe Zeitkonstante macht sie zu sehr dynamischen Motoren. Die ECX Torque Motoren sind als konfigurierbare Einheiten innert 11 Tagen bereit zur Auslieferung.

Ultra Performance-Getriebe
Die GPX-Getriebefamilie erhält Zuwachs. Nebst den bereits bestehenden Durchmessern 22 mm und 32 mm lanciert Maxon die grössere Getriebeversion GPX 42 UP. Die GPX UP „Ultra Performance“ Getriebe zeichnen sich besonders durch einen sehr hohen Wirkungsgrad aus.

www.maxongroup.de

 

 

 

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Regent
Bild: Regent
Energiesparend übers Wasser

Energiesparend übers Wasser

Der Seaglider ist ein lokal emissionsfreies Hochgeschwindigkeitsfahrzeug, das ausschließlich auf dem Wasser verkehrt und den Zeit- und Kostenaufwand für den Transport von Menschen und Gütern zwischen Küstenstädten reduzieren kann. Über das Siemens-Xcelerator-Portfolio an Cloud-basierter Software und Services wird das Projekt nun unterstützt.

Bild: igus GmbH
Bild: igus GmbH
Direkt am Herzschlag

Direkt am Herzschlag

Ergometer sind nicht nur in Fitnessstudios oder als Heimtrainer bei Sporttreibenden beliebt, sondern kommen im Bereich der Medizintechnik zur
Diagnose von Herzerkrankungen zum Einsatz. Einer ihrer führenden Hersteller ist die Firma Ergoline. Sie setzt in ihrem Kipp-Liege-Ergometer auf hochverschleißfeste und schmiermittelfreie Iglidur-Kunststoffgleitlager in einer Sonderabmessung. Damit das Unternehmen schnell die Produktion seiner neuen Serie beginnen konnte, nutzte es den FastLine-Spritzguss-Service von Igus. Innerhalb von vier Tagen waren die ersten Gleitlager beim Kunden.

Bild: Hiwin GmbH
Bild: Hiwin GmbH
Das smarte Multitalent

Das smarte Multitalent

In Zeiten von Digitalisierung und Industrie 4.0 ist ein zuverlässiger und innovativer Warenfluss innerhalb der
Produktion der Schlüssel zum Erfolg. Fahrerlose Transportsysteme (FTS) gewinnen in der Intralogistik hierbei immer mehr an Bedeutung und lassen sich gut an das Gesamtautomatisierungskonzept einer Fabrik anbinden.