Anzeige

Anzeige

Anzeige

Veränderungen im Management bei Bühler Motor
V.l.n.r.: Matthias Bugla, Vice President Quality und Paulo Aguiar, Vice President Program Management.
V.l.n.r.: Matthias Bugla, Vice President Quality und Paulo Aguiar, Vice President Program Management. Bild: Bühler Motor GmbH

Bereits seit Dezember 2020 hat Matthias Franz Bugla (l.) als Vice President Quality die Gesamtverantwortung für die Qualität bei Bühler Motor weltweit. Hierzu gehört, dass alle Entwicklungs- und Produktionsziele sichergestellt sowie die Qualitätsanforderungen des Kunden umgesetzt werden. Zum 8. März hat Paulo Aguiar (r.) als Vice President die Verantwortung für das Programm-Management übernommen. In dieser Funktion ist er neben dem Projektmanagement auch für die strategische Weiterentwicklung des Produktportfolios zuständig. Beide Manager sollen die strategische Neuausrichtung des Unternehmens vorantreiben.

Bühler Motor GmbH
http://www.buehlermotor.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Bild: Kuka Group
Bild: Kuka Group
Erholung bei Kuka

Erholung bei Kuka

Bild: Kuka Group Kuka verzeichnete im 1. Quartal 2021 mit 890,5Mio.€ knapp 30% mehr Aufträge als noch im Vorjahreszeitraum. Besonders stark erhöhten sich die Aufträge im Business Segment Systems (+141%). Die Erholung ist insbesondere auf Zuwächse im...

Bild: Igus GmbH
Bild: Igus GmbH
IO-Link-Leitungen für Millionen Hübe

IO-Link-Leitungen für Millionen Hübe

Bild: Igus GmbH Die zwei neuen IO-Link-Leitungen der Serie CF77.UL.D von Igus sind für hohe Beanspruchungen in der Energiekette als auch für den Einsatz in der Torsion am Roboter bei ±180°/m ausgelegt. Sie sind für allgemeine Funktionen mit einem grauen Außenmantel...