BTC: Intelligentes Nachhaltigkeitsmanagement

Mit der CSRD erfährt die EU-Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung „Non-Financial Reporting Directive (NFRD)“ ein grundlegendes Update. Dies bedeutet besonders für Nachhaltigkeitsmanager, schon jetzt die gesetzlichen Anforderungen, IT-Strukturen und bestehende Prozesse neu zu denken und auf den Prüfstand zu stellen. Mit Integrated Sustainability Services ermöglicht BTC ein proaktives Nachhaltigkeitsmanagement für Unternehmen, das über die reine Nachhaltigkeitsberichterstattung hinaus geht. Der Sustainability Readiness Check (SRC) wurde von BTC entwickelt und bietet eine einfache branchenunabhängige Beurteilungsmethode zur Überprüfung und Ermittlung des Reifegrads der Firma in Hinblick auf Nachhaltigkeit. Hier wird per Checkliste gearbeitet und ein besonderer Fokus auf die IT-Architektur gelegt. Statt verschiedener Softwares und Tools ermöglicht Integrated Sustainability Services ein leicht zugängliches und einheitliches Datengerüst, mit dem man alle wichtigen Daten im Blick hat. Das schafft sowohl Transparenz als auch Zeitersparnis, denn für eine gute Nachhaltigkeitsperformance sind valide Daten notwendig. Als Unternehmen sieht sich BTC nur langfristig erfolgreich, wenn neben dem finanziellen Erfolg zugleich ökologische sowie soziale Ziele erreicht werden. www.btc-ag.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Regent
Bild: Regent
Energiesparend übers Wasser

Energiesparend übers Wasser

Der Seaglider ist ein lokal emissionsfreies Hochgeschwindigkeitsfahrzeug, das ausschließlich auf dem Wasser verkehrt und den Zeit- und Kostenaufwand für den Transport von Menschen und Gütern zwischen Küstenstädten reduzieren kann. Über das Siemens-Xcelerator-Portfolio an Cloud-basierter Software und Services wird das Projekt nun unterstützt.

Bild: igus GmbH
Bild: igus GmbH
Direkt am Herzschlag

Direkt am Herzschlag

Ergometer sind nicht nur in Fitnessstudios oder als Heimtrainer bei Sporttreibenden beliebt, sondern kommen im Bereich der Medizintechnik zur
Diagnose von Herzerkrankungen zum Einsatz. Einer ihrer führenden Hersteller ist die Firma Ergoline. Sie setzt in ihrem Kipp-Liege-Ergometer auf hochverschleißfeste und schmiermittelfreie Iglidur-Kunststoffgleitlager in einer Sonderabmessung. Damit das Unternehmen schnell die Produktion seiner neuen Serie beginnen konnte, nutzte es den FastLine-Spritzguss-Service von Igus. Innerhalb von vier Tagen waren die ersten Gleitlager beim Kunden.

Bild: Hiwin GmbH
Bild: Hiwin GmbH
Das smarte Multitalent

Das smarte Multitalent

In Zeiten von Digitalisierung und Industrie 4.0 ist ein zuverlässiger und innovativer Warenfluss innerhalb der
Produktion der Schlüssel zum Erfolg. Fahrerlose Transportsysteme (FTS) gewinnen in der Intralogistik hierbei immer mehr an Bedeutung und lassen sich gut an das Gesamtautomatisierungskonzept einer Fabrik anbinden.