EF|A 2023 am 21. und 22. September 2023

Handlungsempfehlung Automatisierung: „Denke groß, starte klein“

Bild: EPlan GmbH & Co. KG

Modularisierung, Standardisierung und Automatisierung – diese Themen kennzeichnen auch in diesem Jahr das EF|A – Eplan Forum for Automated Engineering. Die hybride Veranstaltung bietet Raum, um sich live in Düsseldorf oder online mit Experten aus aller Welt zu vernetzen. Präsentiert wird das Forum live von Andritz Digital Factory, Vortmann Steel Machinery, Arburg, Schmitt + Sohn sowie Atlas Copco Airpower. Im ‚Meet und Match‘ können sich Personen im Vorfeld des Events verabreden und im Speed-Dating-Format miteinander vor Ort vernetzen. Ein besonderes Highlight ist auch der aktive Part des VDMA: Thomas Riegler nimmt die registrierten Teilnehmer mit in das Thema ‚Variantenmanagement‘.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Bild: SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Weiche Ware für harte Anforderungen

Weiche Ware für harte Anforderungen

Durchgängige Lösungen aus einer Hand anzubieten, ist heute das Anliegen vieler Hersteller – zum Nutzen der Kunden. SEW-Eurodrive verwirklicht dieses Ziel mit seinem Automatisierungsbaukasten Movi-C. Er umfasst neben Hardwarekomponenten eine Vielzahl an Software, die bei der Automatisierung von Maschinen eine immer wichtigere Rolle spielt. Dazu gehören die Engineering-Software Movisuite, die Softwareplattform Movirun oder die Softwaremodule Movikit. Das Zusammenspiel dieser drei Komponenten ermöglicht eine intuitive, schnelle und flexible Maschinenautomatisierung.

Alliolight Systemleuchten von Icotek

Alliolight Systemleuchten von Icotek

Icotek stellt neue Alliolight Systemleuchten vor. Die Tube Systemleuchte sorgt für eine effektive Beleuchtung für Maschinen und Anlagen, mit M12 Steckverbindungen für den standardisierten Anschluss und einer Leuchtkraft mit bis zu 3.400 Lumen.Die Alu-Line Systemleuchte bietet effektive Beleuchtung in Schaltschränken für Industrie und IT-Anwendungen.