Modulare Stromüberwachung

Mico Pro ist das innovative 24-VDC-Stromüberwachungssystem von Murrelektronik. Der modulare Aufbau ermöglicht es, Systeme exakt auf die konkrete Anwendung anzupassen – das bietet einen günstigen Kosten-Nutzen-Effekt bei maximaler Platzeinsparung. Mit dem patentierten Auslöseverhalten sorgt Murrelektronik für höchste Maschinenverfügbarkeit. Ein zusätzlicher Vorteil ist das integrierte Konzept zur Potenzialverteilung. Es entflechtet die Schaltschrankverdrahtung signifikant.

Mico löst auch bei langen Leitungen sowie den im 24-VDC-Bereich üblichen, kleinen Leitungsquerschnitten zuverlässig aus. Damit ist eine langzeitstabile und fehlerfreie Absicherung von Lastkreisen im 24-VDC-Bereich gewährleistet.

Mit dem patentierten Auslöseverhalten werden alle Kanäle einer Installation einzeln auf ihre Strombelastung überwacht. Nach dem Grundsatz „so spät wie möglich und so früh wie nötig“ werden fehlerbehaftete Kanäle zielgerichtet abgeschaltet. Die Fehlerursachen wie Überlasten durch verschlissene Verbraucher oder gar Kurzschlüsse können mittels Diagnosefunktionen schnell und exakt lokalisiert werden. Ist der Fehler behoben, wird der abgeschaltete Kanal wieder freigegeben. Ausdrücklich nicht abgeschaltet wird natürlich bei „gewollten“ und in aller Regel kurzzeitigen Überlasten, beispielsweise beim Starten von kapazitativen Verbrauchern. Mit der intelligenten Schaltschrankkomponente Mico gestaltet Murrelektronik die Fehlersuche schnell und zielgerichtet – das Aus für lange Stillstandzeiten und ein Faktor für zuverlässige Prozesse in der Produktion.

www.murrelektronik.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Regent
Bild: Regent
Energiesparend übers Wasser

Energiesparend übers Wasser

Der Seaglider ist ein lokal emissionsfreies Hochgeschwindigkeitsfahrzeug, das ausschließlich auf dem Wasser verkehrt und den Zeit- und Kostenaufwand für den Transport von Menschen und Gütern zwischen Küstenstädten reduzieren kann. Über das Siemens-Xcelerator-Portfolio an Cloud-basierter Software und Services wird das Projekt nun unterstützt.

Bild: igus GmbH
Bild: igus GmbH
Direkt am Herzschlag

Direkt am Herzschlag

Ergometer sind nicht nur in Fitnessstudios oder als Heimtrainer bei Sporttreibenden beliebt, sondern kommen im Bereich der Medizintechnik zur
Diagnose von Herzerkrankungen zum Einsatz. Einer ihrer führenden Hersteller ist die Firma Ergoline. Sie setzt in ihrem Kipp-Liege-Ergometer auf hochverschleißfeste und schmiermittelfreie Iglidur-Kunststoffgleitlager in einer Sonderabmessung. Damit das Unternehmen schnell die Produktion seiner neuen Serie beginnen konnte, nutzte es den FastLine-Spritzguss-Service von Igus. Innerhalb von vier Tagen waren die ersten Gleitlager beim Kunden.

Bild: Hiwin GmbH
Bild: Hiwin GmbH
Das smarte Multitalent

Das smarte Multitalent

In Zeiten von Digitalisierung und Industrie 4.0 ist ein zuverlässiger und innovativer Warenfluss innerhalb der
Produktion der Schlüssel zum Erfolg. Fahrerlose Transportsysteme (FTS) gewinnen in der Intralogistik hierbei immer mehr an Bedeutung und lassen sich gut an das Gesamtautomatisierungskonzept einer Fabrik anbinden.