Unbeirrbare Genauigkeit

Kübler hat sein Portfolio für die Branche der Positions- und Bewegungssensorik mit einem neu entwickelten Neigungssensor erweitert. Für den einwandfreien Außeneinsatz sorgen die Schutzart IP67 und IP69k, der Temperaturbereich von -40°C bis +85°C sowie die Schockfestigkeit bis 100g und Vibrationsfestigkeit bis 10g. 2-dimensionale Neigungen im Messbereich von ±85° oder 1-dimensionale Neigungen bis 360° sind mit den neuen Neigungssensoren messbar. Die Auflösung beträgt 0,01° und bei einer Temperatur von 25°C ist eine absolute Genauigkeit von ±0,4° möglich. Das Messprinzip ist kapazitiv bzw. MEMS. Durch individuell über CANopen parametrierbare Filtereinstellungen können die Neigungssensoren an die jeweilige Applikation problemlos angepasst werden. Die Neigungssensoren IN88 sind mit der Schnittstelle CANopen ausgestattet und sind in den Varianten 1x M12-Stecker oder 2x M12-Stecker verfügbar. Die Spannungsversorgung beträgt 10…30 V DC. Außerdem steht eine Modbus Variante zur Verfügung. Die Neigungssensoren IN81 sind eine Analogvariante mit Preset- und Teachfunktion. Aufgrund der flachen Bauweise von 80 mm x 60 mm x 23 mm sind die Neigungssensoren einfach zu montieren, aufeinander stapelbar und dienen als redundante Lösung. Die Neigungssensoren sind E1 und UL zertifiziert.

www.kuebler.com

Thematik: Sensorik
|
Ausgabe:

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Regent
Bild: Regent
Energiesparend übers Wasser

Energiesparend übers Wasser

Der Seaglider ist ein lokal emissionsfreies Hochgeschwindigkeitsfahrzeug, das ausschließlich auf dem Wasser verkehrt und den Zeit- und Kostenaufwand für den Transport von Menschen und Gütern zwischen Küstenstädten reduzieren kann. Über das Siemens-Xcelerator-Portfolio an Cloud-basierter Software und Services wird das Projekt nun unterstützt.

Bild: igus GmbH
Bild: igus GmbH
Direkt am Herzschlag

Direkt am Herzschlag

Ergometer sind nicht nur in Fitnessstudios oder als Heimtrainer bei Sporttreibenden beliebt, sondern kommen im Bereich der Medizintechnik zur
Diagnose von Herzerkrankungen zum Einsatz. Einer ihrer führenden Hersteller ist die Firma Ergoline. Sie setzt in ihrem Kipp-Liege-Ergometer auf hochverschleißfeste und schmiermittelfreie Iglidur-Kunststoffgleitlager in einer Sonderabmessung. Damit das Unternehmen schnell die Produktion seiner neuen Serie beginnen konnte, nutzte es den FastLine-Spritzguss-Service von Igus. Innerhalb von vier Tagen waren die ersten Gleitlager beim Kunden.

Bild: Hiwin GmbH
Bild: Hiwin GmbH
Das smarte Multitalent

Das smarte Multitalent

In Zeiten von Digitalisierung und Industrie 4.0 ist ein zuverlässiger und innovativer Warenfluss innerhalb der
Produktion der Schlüssel zum Erfolg. Fahrerlose Transportsysteme (FTS) gewinnen in der Intralogistik hierbei immer mehr an Bedeutung und lassen sich gut an das Gesamtautomatisierungskonzept einer Fabrik anbinden.