Anzeige

Anzeige

Anzeige

Aus 3D-CAD-Daten AR-Arbeitsanweisungen erstellen
Bild: Parametric Technology GmbH

Mit Vuforia Instruct können Unternehmen 3D-CAD-Daten nutzen, um auf einfache Weise interaktive AR-Arbeitsanweisungen zu erstellen, bereitzustellen und breit zu nutzen. Damit können sie ihre Qualitätsprüfungen und Kontrollen im Rahmen von Instandhaltungen optimieren. Das SaaS-basierte Angebot ‚Vuforia Instruct Out-of-the-Box‘, das auf der PTC Atlas-Plattform verfügbar ist, ermöglicht es OEMs somit, den Wert des Digital Thread bis hin zu ihren Mitarbeitern vor Ort zu erweitern.

Rund 67% der Hersteller nutzen noch immer Listen aus Papier für Inspektionen. Die derzeitigen Methoden sind oft kostspielig und aufgrund des Transkriptionsprozesses fehleranfällig, was sie zu einem Hindernis für kontinuierliche Verbesserungen macht. Das kann zu Abstrichen bei der Produktqualität und zu schlechteren Ergebnissen führen, Millionen von Euro pro Jahr kosten und einen Verlust von Markenreputation, Marktposition, Kundenzufriedenheit und Umsatz nach sich ziehen. Vuforia Instruct beseitigt die Abhängigkeit von Papierformularen, indem es kontextbezogene visuelle Anleitungen und Referenzen für die Mitarbeiter vor Ort liefert und gleichzeitig das Inspektionsergebnis digital erfasst.

„Mit Vuforia Instruct können Unternehmen die Art und Weise verändern, wie sie Arbeitsanweisungen für ihre Mitarbeiter erstellen und breit nutzen“, sagt Michael Campbell, Executive Vice President und General Manager, Augmented Reality Products, PTC. „Durch die Nutzung vorhandener 3D-CAD-Daten können Unternehmen ihre Mitarbeiter nun genau dorthin führen, wo die Arbeit zu erledigen ist, und ihnen detaillierte Anweisungen für kritische Prüfverfahren im Kontext geben. Solche Methoden sind entscheidend für Industrieunternehmen, die ihre Produktivität steigern, die Qualität verbessern und ungeplante Ausfallzeiten reduzieren wollen.“

Parametric Technology GmbH
http://www.ptc.com

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Sales-Transformation in der Industrie

Sales-Transformation in der Industrie

Die Accenture-Studie ‚High-Voltage Digital Sales‘ kommt zu dem Ergebnis, dass bis 2025 fast ein Drittel (29 Prozent) der 500 befragten industriellen Verkäufe in Deutschland über digitale Kanäle abgewickelt werden.