Online-Shop im B2B-Bereich

Bei Inneo Solutions können Geschäftskunden jetzt auch den größten Teil des Produktportfolios online bestellen. Der Online-Shop ist eine komfortable Ergänzung zum bestehenden Beratungsangebot durch den Innen- und Außendienstvertrieb der Digitalisierungsspezialisten.

Rund 270 Mitarbeiter in zwölf Niederlassungen vereinen bei Inneo umfassende Kompetenz in den Bereichen Produktentwicklung und Fertigung, Visualisierung, Informationstechnologie sowie Prozessoptimierung. Die Baden-Württemberger sind für über 4.000 Kunden aus unterschiedlichsten Branchen der verlässliche Partner, wenn es um das Thema Digitalisierung geht. Nun können Kunden und Interessenten sowohl im Online-Shop die attraktivsten Angebote finden oder sich beim Einkaufsprozess auch weiterhin von einem Vertriebsmitarbeiter unterstützen lassen.

Ein großer Vorteil des Online-Portals kann unter anderem die schnellere Abwicklung sein, da die Bestellung direkt im ERP-System landet und sich dort sofort bearbeiten lässt. Alle Online-Bestellungen werden zudem versandkostenfrei abgewickelt.

Für Bestandskunden besteht die Möglichkeit, nach der Registrierung ihre individuellen Einkaufskonditionen hinterlegen zu lassen. Weitere Vorteile sind die Auftragsverwaltung sowie die Abbildung eines Freigabebestellprozesses mit Rechten und Rollen für Mitarbeiter auf Kundenseite. Für Bestandskunden kann neben den üblichen Zahlungsmethoden wie Kreditkarte und PayPal auch auf Rechnung bestellt werden.

Inneo Solutions, Ellwangen, bleibt somit auch bei dem immer mehr an Bedeutung gewinnenden Electronic Commerce / Online-Business innovativ. Kunden bekommen damit die Möglichkeit für mehr Geschwindigkeit und Bequemlichkeit bei der Beschaffung von Investitionsgütern im B2B-Bereich. Hier geht´s direkt zum Online-Angebot: shop.inneo.de.

www.inneo.com

|
Ausgabe:

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: Regent
Bild: Regent
Energiesparend übers Wasser

Energiesparend übers Wasser

Der Seaglider ist ein lokal emissionsfreies Hochgeschwindigkeitsfahrzeug, das ausschließlich auf dem Wasser verkehrt und den Zeit- und Kostenaufwand für den Transport von Menschen und Gütern zwischen Küstenstädten reduzieren kann. Über das Siemens-Xcelerator-Portfolio an Cloud-basierter Software und Services wird das Projekt nun unterstützt.

Bild: igus GmbH
Bild: igus GmbH
Direkt am Herzschlag

Direkt am Herzschlag

Ergometer sind nicht nur in Fitnessstudios oder als Heimtrainer bei Sporttreibenden beliebt, sondern kommen im Bereich der Medizintechnik zur
Diagnose von Herzerkrankungen zum Einsatz. Einer ihrer führenden Hersteller ist die Firma Ergoline. Sie setzt in ihrem Kipp-Liege-Ergometer auf hochverschleißfeste und schmiermittelfreie Iglidur-Kunststoffgleitlager in einer Sonderabmessung. Damit das Unternehmen schnell die Produktion seiner neuen Serie beginnen konnte, nutzte es den FastLine-Spritzguss-Service von Igus. Innerhalb von vier Tagen waren die ersten Gleitlager beim Kunden.

Bild: Hiwin GmbH
Bild: Hiwin GmbH
Das smarte Multitalent

Das smarte Multitalent

In Zeiten von Digitalisierung und Industrie 4.0 ist ein zuverlässiger und innovativer Warenfluss innerhalb der
Produktion der Schlüssel zum Erfolg. Fahrerlose Transportsysteme (FTS) gewinnen in der Intralogistik hierbei immer mehr an Bedeutung und lassen sich gut an das Gesamtautomatisierungskonzept einer Fabrik anbinden.