Neues Linienportal vereint Tisch mit Achse
Standardisiert und doch individuell - das neue Linienportal HSL von HIWIN
Standardisiert und doch individuell – das neue Linienportal HSL von HIWINBild: Hiwin GmbH

Hiwin präsentiert mit seinem neuen Linienportal HSL eine flexible Einheit zur Positionierung in X- und Z-Richtung. Bestehend aus einem Lineartisch HT-B als X-Achse und einer Auslegerachse HC als Z-Achse, eignet sich das Linienportal besonders für dynamische Positionierungen in zweidimensionalen Handlingsaufgaben. Die verbauten Linearachsen mit Zahnriemenantrieb sind durch einen in Millimeter-Schritten frei wählbaren Hub, sowie auf Wunsch mit Energiekette und Antriebsadaption individuell an die jeweiligen Applikationsanforderungen anpassbar. Das einbaufertige Komplett-System kann bequem über das Hiwin-Onlineportal konfiguriert und direkt bestellt werden.

Das könnte Sie auch Interessieren

Bild: EGE-Elektronik Spezial Sensoren GmbH
Bild: EGE-Elektronik Spezial Sensoren GmbH
Kompakter Luftstromwächter für Ex-Zonen 2 und 22

Kompakter Luftstromwächter für Ex-Zonen 2 und 22

Mit den Luftstromwächtern der Baureihe LC5 GA EX22 erweitert EGE sein Angebot an Ex-geschützten Strömungssensoren um äußerst robuste Modelle zum Einsatz in den Gas- und Staub-Ex-Zonen 2 bzw. 22. Die nach Atex zertifizierten, eigensicheren und vergussgekapselten Luftstromwächter im IP67-Edelstahlgehäuse sind mit M18-Außengewinde oder G1/2-Gewinde erhältlich.