LOG Hydraulik und Weber-Hydraulik unter einem Namen

Der Hydraulikspezialist gibt die Umfirmierung der Standorte Konstanz und Wörth an der Isar bekannt. Das schwäbische Familienunternehmen mit Hauptsitz in Güglingen und weiteren Standorten in Losenstein (Österreich) und Wykroty (Polen) wird ab sofort unter einem einheitlichen Namen auftreten. Seit über 80 Jahren stellt das Unternehmen Zylinder, Steuerblöcke, Lenk- und Federungssysteme, Ventile und Aggregate her. Durch die Integration der Firmen LOG Hydraulik (Wörth an der Isar) und Fluid-Team Automationstechnik (Konstanz) erweiterte Weber-Hydraulik 2007 das Portfolio. Während die Fluid-Team Automationstechnik bereits in Weber-Hydraulik ValveTech umbenannt wurde, erfolgt jetzt die Umfirmierung der beiden Unternehmen zu Weber-Hydraulik GmbH. Somit werden künftig fünf Standorte unter dem gleichen Namen

Das könnte Sie auch Interessieren