Anzeige

Anzeige

Anzeige

SD4x-Serie von Frequenzumrichtern: Serienstart ab 2022
Bild: SIEB & MEYER AG

Sieb & Meyer stellt die neue SD4x-Serie vor, die als Frequenzumrichter für Hochgeschwindigkeits-Anwendungen sowie als hoch-dynamische Servoverstärker eingesetzt werden kann. Den Anfang machte eine Schaltschrank-Variante des SD4S mit 800W / 1,6 kVA. Ende des zweiten Quartals 2021 stand die nächste Baugröße mit 1.600W / 3,2 kVA zur Verfügung. Der SD4S wird in 2022 um zusätzliche Baugrößen ergänzt, die dann den aktuellen Leistungsbereich (1,4..55 kVA) der SD2S-Serie abdecken und erweitern. Aus der Serie SD2M wird die Serie SD4M. Der neue 32-Bit Prozessor ist bis zu fünfmal schneller und erlaubt somit eine höhere Auflösung und genauere Berechnungen. Dank des Multi-Protokoll-Chips für die am Markt etablierten Ethernet-basierten Schnittstellen und hilfreichen Zusatzfunktionen wie eine Echtzeituhr sind die SD4x-Geräte für die Zukunft gewappnet.

SIEB & MEYER AG
www.sieb-meyer.de
http://www.sieb-meyer.de

Das könnte Sie auch Interessieren

Anzeige

Anzeige

Wellrohr-Schläuche sicher verschrauben

Wellrohr-Schläuche sicher verschrauben

Ob Schaltschrank- und Steuerungsbau, Maschinen- und Anlagenbau oder bei Elektroinstallationen, überall müssen Kabel und Leitungen vor Fremdeinwirkung unterschiedlichster Art geschützt werden.